"Freital.Net/z" - Gemeinwesenorientierte Sozialarbeit - Mobil - flexibel - vernetzt

Aktueller Stand und Ausblick zur Arbeit der einzelnen Teilnetzwerke / Arbeitsgruppen

Jahresüberblick 2018Druckansicht

Teilnetzwerk / temporäre ArbeitsgruppeNächste Termine / OrteAktuelle Arbeitsthemen / Ergebnisse
Lokale Akteursrunden in der Großen Kreisstadt Freital
Akteursrunde Deuben

28.08.2018; 17.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr, n.n.

Auswertung Kunst im Hof 2018; Vorbereitung Deubener Advent

Akteursrunde Hainsberg

24.01.2018; 18 Uhr in den Räumlichkeiten des BC - Ballsäle Coßmannsdorf - An der Kleinbahn 2

Stand Wanderweg "Hainsberg mit allen Sinnen"; Sommer- und Parkfest Hainsberg 2018; Neugestaltung der Stadtteilzeitung

Akteursrunde Niederhäslich

26.09.2018; 17.00 - 18.00 Uhr beim Getränkehandel Mierisch, Am Dorfplatz 20

Abstimmung zu laufenden Projekten

Akteursrunde Potschappel

25.01.2018; 18 Uhr im Stadtkulturhaus Freital; Lutherstraße 2

Weiterarbeit an dem Projekt "Ideenschmiede Potschappel"

Akteursrunde Zauckerode

15.08.2018; 17:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr; n.n.

Absprache zur Wanderausstellung; Vorbereitung des Beitrags zu "Hallo Nachbar" & Abstimmung Lampionfest

Thematische Netzwerke und Arbeitsgruppen
Beratungsnetzwerk

12.09.2018; 13.00 - 14.30 Uhr im Landratsamt, Hüttenstraße 14; 01705 Freital

Austausch zu aktuellen Themen der sozialen Arbeit in Freital

TNW 11-14/16

20.09.2018; 9:00 - 12:00 Uhr im Koordinationsbüro für Soziale Arbeit; Dresdner Str. 90, 01705 Freital

Zusammenwirken aller Akteure nach SGB VIII §§ 11 - 14; 16; um planvoll und abgestimmt bedarfsgerechte Angebote der präventiven Kinder- und Jugendhilfe in Freital vorzuhalten

Veranstaltungen / Events
48h-Aktion 2018

25. - 27.05.2018

Jugendliche engagieren sich für das Gemeinwesen; Anmeldeschluss ist der 13.04.2018

Kunst im Hof

09.06.2018; ein Stadtteilfest rund um die Christuskirche in Freital-Deuben

Kunst, Kultur und Kulinarisches

Potschappler Advent 2018

08. + 09.12.2018; in der Alten Gaswerkshalle der FREITALER STROM + GAS GMBH

Sozialer Weihnachtsmarkt ausgestaltet durch Freitaler Vereine, Bildungseinrichtung, die Kirchgemeinde, Kindertagesstätten