04.10.2018

Infoveranstaltung zum Thema "Pflegebedarf - Was kann ich tun?"

 

Das "Regenbogen" Familienzentrum lädt alle Interessierten am 11. Oktober um 18.30 Uhr zu einer Infoveranstaltung rund um das Thema Pflege in die Räume auf der Poststr. 13 in Freital ein.

Alle weiteren Infos dazu und wie Sie sich anmelden können, finden Sie hier.


27.09.2018

Infoveranstaltung zum Thema "Nachbarschaftshilfe"

Das "Regenbogen" Familienzentrum e.V. und der Landkreis Sächsische Schweiz - Osterzgebirge laden am 18. Oktober 2018 um 18 Uhr zum Informationsband "Was ist Nachbarschaftshilfe und wie kann ich helfen" ein.

Alle weiteren Informationen können Sie dem Flyer entnehmen.

 


14.06.2018

Buntes Kunst- und Kulturtreiben in Deuben

 

Am 9. Juni 2018 ab 14 Uhr hieß es wieder „Kunst im Hof“ rund um die Christuskirche in Freital-Deuben.

Viele Besucher trotzten den schwülwarmen Temperaturen an diesem Nachmittag und wurden dafür mit einem tollen und abwechslungsreichen Programm auf der Bühne, in der Kirche, im Gemeindezentrum und auch in den vielen Höfen rund um die Christuskirche belohnt.

Wem es doch zu heiß wurde, konnte im „Stadtbadhof“ abtauchen oder einfach die Füße im Pool bei einem leckeren Cocktail kühlen.

Neben dem bunten Programm konnten die Besucher in diesem Jahr auch kleine handgemachte Kunstwerke auf dem beschaulichen Markt hinter der Kirche käuflich erwerben. Von Strickkuscheltieren über kreative Karten bis zu Keramik war für jeden was dabei. Und natürlich gab es auch wieder tolle Ausstellungen in der Kirche, in den Höfen und im Gemeindezentrum zu bewundern.

Ein rundum gelungenes Fest in toller Atmosphäre könnte man sagen, wenn den Veranstaltern nicht das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte…Gegen 17.15 Uhr tat sich an diesem Nachmittag der Himmel auf und Hagel und Starkregen sorgten für ein vorzeitiges Ende des diesjährigen „Kunst im Hof“. Nach anfänglichem Schreck und Ärger über den unvorhergesehenen Abbruch des Festes sind sich mittlerweile aber alle einig: „Im nächsten Jahr sind wir wieder mit dabei!“

Die Akteursrunde Deuben und das Kobü möchten sich ganz herzlich bei allen Akteuren, Künstlern und Helfern bedanken, die mit kreativen Ideen, Tatkraft und Spenden zum guten Gelingen des Festes beigetragen haben. Ein großer Dank geht an dieser Stelle auch an die Große Kreisstadt Freital für die finanzielle Unterstützung.

 

IMG_1654.jpg
IMG_1654.jpg
IMG_1655.JPG
IMG_1655.JPG
IMG_1668.JPG
IMG_1668.JPG

Fotos: Koordinationsbüro für Soziale Arbeit


IMG_1672.JPG
IMG_1681.JPG
IMG_1697.JPG
IMG_1704.JPG
IMG_1730.jpg
IMG_1752.JPG
IMG_1757.jpg
IMG_1763.JPG
IMG_1657.JPG
IMG_1659.JPG
IMG_1678.JPG
IMG_1702.jpg
IMG_1737.JPG

13.06.2018

1. Zuckerfest in Freital

im Rahmen des "Tag der offenen Gesellschaft" lädt das "Regenbogen" Familienzentrum am Samstag, den 16.06.2018 von 16.00 - 20.00 Uhr zum Zuckerfest ein.

Das Zuckerfest beendet den Monat Ramadan. Mit ihm bedanken sich Muslime dafür, dass sie das Fasten und die damit verbundenen Aufgaben und Anstrengungen geschafft haben. Es werden viele Spiele für Kinder geboten, ein Vortrag über die Bedeutung des Ramadan und ein gemeinsames Fastenbrechen mit internationalen Spezialitäten geben.

Das Plakat mit weiteren Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.


06.12.2017

Deubener Advent

Am 21.12.2017 lädt die Akteursrunde Deuben ab 17 Uhr an die Christuskirche, Lange Straße 13 zum Deubener Advent ein.

 

Traditionell in Kooperation mit dem Weißeritzgymnasium wird kurz vor den Weihnachtsferien ein gemütliches Beisammensein unter freiem Himmel veranstaltet. Es gibt Knüppelkuchen am Lagerfeuer, Bratwurst, warme Getränke und Weihnachtsspezialitäten zu genießen. Etwas ganz Besonderes wird es wieder in diesem Jahr geben. Jedes Kind, welches mit einer selbstgebastelten Laterne Licht in die dunkle Zeit bringt, erhält eine kleine weihnachtliche Überraschung.

 

Um 19 Uhr beginnt das festliche Weihnachtskonzert des Weißeritzgymnasiums in der Christuskirche.

 

Das Plakat zu dieser Veranstaltung erhalten Sie hier.


06.02.2017

Aktuelles von der Akteursrunde

Die Akteursrunde Deuben- ein ehrenamtlich arbeitendes, freiwilliges Bündnis von Akteuren aus den Stadtteilen - trifft sich 3 -4mal im Jahr, um über die aktuelle Entwicklung im Stadtteil zu sprechen. Es geht neben dem Informationsaustausch zwischen den Akteuren zu aktuellen Themen auch um die Durchführung gemeinsamer Aktivitäten und Projekte. So beschäftigt sich die Akteursrunde mit dem Stadtteilfest "Kunst im Hof" rund um die Christuskirche in Deuben. Dieses Fest ist zu einem festen Bestandteil in der Kulturlandschaft in Freital geworden und richtet sich mit seinen Angeboten insbesondere an Familien mit Kindern.

Außerdem beschäftigen sich die Akteure mit dem Schaufensterprojekt "deubenerSchauFenster". Hier haben ortansässige Künstler die Möglichkeit, ihre Werke zu präsentieren. Ziel des Projektes ist es zudem, Interessenten auf die leerstehenden Räumlichkeiten im Mühlenviertel aufmerksam zu machen und so das Quartier zu beleben.

Ein weiteres Highlight ist in der Vorweihnachtszeit der "Deubener Advent". Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern veranstaltet die Akteursrunde einen kleinen Weihnachtsmarkt rund um die Christuskirche in Deuben.

Wer mehr über die Akteursrunde und ihre Projekte wissen möchte, ist zu den nächsten Treffen herzlich eingeladen.
Termine: 30.05.2017; 17.30 Uhr im Gemeindehaus Deuben auf der Langestraße 13.