29.01.2015

Schulungen zu Barrierefreiheit

Barrierefreie Dokumente erstellen, Leichte Sprache anwenden und Veranstaltungen ohne Hindernisse durchführen sind Inhalte, welche das Antidiskriminierungsbüro Sachsen auch im Jahr 2015 im Rahmen von Workshops behandelt. In Leipzig und in Dresden stehen die Schulungstermine bereits fest und Anmeldungen sind möglich.

 

Termine
Am 25. Februar in Leipzig und am 09. März in Dresden werden die Grundlagen zur Barrierefreiheit am Beispiel der Öffentlichkeitsarbeit und der Organisation einer Veranstaltung vermittelt. Während der ganztägigen Workshops erfahren die Teilnehmenden wissenswertes zur barrierefreien Kommunikation, zur Erstellung von barrierefreien digitalen Dokumenten und Druckerzeugnissen. Daneben lernen sie an praxisnahen Beispielen wie eine rund um gelungene Veranstaltung ohne Hindernisse organisiert wird.

Am 13. April in Dresden und am 19. Mai in Leipzig lernen interessierte wie barrierefreie PDF-Dokumente und Webseiten gestaltet werden. Während der ganztägigen Workshops bearbeiten sie Dokumente am eigenen, mitgebrachten Computer und an Beispielen aus der Praxis. Unter Anleitung wenden sie die Tools für eine barrierefreie Erstellung an. Sie erfahren wie mit Hilfe eines Screenreaders Websites von blinden Menschen bedient werden und können Internetauftritte auf Barrierefreiheit prüfen.

Am 06. Mai in Leipzig bekommen Interessierte einen Einblick in die Leichte Sprache. Während des eintägigen Workshops erlernen Teilnehmer_innen, die Regeln der Leichten Sprache und wenden diese in zahlreichen Übersetzungsübungen an. Sie erfahren wie eine schriftliche- aber auch wie die mündliche Kommunikation in Leichter Sprache möglichst so einfach ablaufen kann, dass sie für jede_n verständlich ist.

Teilnahmebeitrag- und Anmeldemöglichkeiten
Die Workshops dauern jeweils von 09:30 Uhr bis 17 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro bzw. ermäßigt 25 Euro und wird mit der Anmeldung, jedoch spätestens eine Woche vor der Veranstaltung fällig.

Weitere Informationen sowie die Anmeldemöglichkeiten finden Sie auf unserer Website unter: www.adb-sachsen.de/barrierefreiheit/html
Anmeldungen sind hier online anmelden oder per Mail an fortbildung@adb-sachsen.de

Schulungen vor Ort
Neben den ausgeschriebenen Workshops führen wir auch Schulungen auf Anfrage bei Ihnen vor Ort durch. Die Themenfelder und den Zeitrahmen passen wir auf den Bedarf Ihrer Einrichtung an.
Weitere Informationen hierzu und allgemein zu den Workshops erhalten Sie bei Frau Rose Jokic.

Kontakt
Frau Rose Jokic
Tel.: 0341 - 30 39 492
E-Mail: fortbildung@adb-sachsen.de

 

<< zurück